Sie sind hier: Organisatorisches / Was muss ich einpacken?
16.12.2018 : 9:34

Die ultimative Einpackliste für fast jedes Lager!=)

Die Frage, die sich alle Mütter und Väter stellen, wenn ihr Kind mit auf ein Lager bei den Pfadis fährt... Was soll eingepackt werden?!?!

 

Hier ist eine Liste an Dingen, die unbedingt dabei sein müssen! Sie soll euch helfen, damit ihr nicht vollkommen ratlos dasteht und mal ein paar Anhaltspunkte habt!

Es steht natürlich außer Frage, dass jeder individuell ist und deswegen auch seinen Rucksack mit Sachen packt, die er benötigt! Genauso sollte beachtet werden, wo es denn überhaupt hin geht, wie lange das Lager ist, ob es draußen oder drinnen ist, ob es eine eher kalte oder warme Jahreszeit ist. Dabei braucht man natürlich Erfahrung, die man aber mit der Zeit gewinnt!

 

Wenn dann am Schluss die Tochter/der Sohn diesen noch tragen kann (auf für mehr, als 5 Min.!) und in der Lage ist längere Strecken zu wandern, dann hat man alles richtig gemacht!

Natürlich wird darauf geachtet, dass vor allem die Kleineren keine längeren Strecken mit schwerem Gepäck zurück legen müssen! Aber selber ihren Rucksack tragen sollten auch sie können!

 

Lange Rede, kurzer Sinn; hier die Liste:

 

Auf jeden Fall dabei sein sollte:

  • Halstuch und Kluft (bei Bedarf auch bei uns zu erwerben, weitere Infos hier)
  • Ausweis und Krankenkassenkarte
  • Liederbuch (gibt es auch bei uns zu erwerben - nur so lange Vorrat reicht!!)
  • Instrumente, wenn vorhanden (Gitarre, Mundharmonika)
  • Taschenlampe
  • Messer
  • Kulturbeutel (Zahnbürste, Zahnpasta, Handtuch...)
  • festes Schuhwerk (Sandalen, Flip Flops, etc. sind kein Ersatz!)
  • Trinkflasche

 

Individuell beim Pfingslager:

  • Teller, Besteck (Gabel, Messer, Löffel) und Becher
  • Schlafsack
  • Isomatte
  • Badehose
  • Regenjacke oder Poncho
  • die Anziehsachen sollten eher dünn sein, da wir davon ausgehen, dass hauptsächlich gutes Wetter ist, ein wärmeres Oberteil ist nie falsch
  • Sonnenhut & Sonnenschutz für die Haut
  • Mückenschutz

 

Individuell beim Winterlager:

  • dicke Jacke
  • Handschuhe
  • gegebenen Falls Bettlacken und Schlafsack, oder Bettdecke (Ansprechpartner stehen meist auf den Ausschreibungen)
  • Hausschuhe

 

Verboten ist: Koffer oder andere Behälter mitzugeben, die die Kinder nicht auf dem Rücken tragen können!! Sonst passiert das, wie oben sichtbar, dass irgendein armer R/R das Teil schleppen muss!^^

 

 

Bei wem immer noch Fragen offen sind, der kann sich jeder Zeit an die Meutenführung, Sippenführung oder Stammesführung (hier zu erreichen) wenden.

 

 

Viel Glück beim Packen! Wir sehen uns dann auf dem Lager!=) Gut Pfad!

Die ultimative Packliste zum Download

Die_ultimative_Packliste_fuer_fast_jedes_Lager.pdf

48 K